Urlaub im Wörlitzer Park

Home / Urlaub im Wörlitzer Park

Urlaubsgenuss im Gartenreich…

Egal ob Wandern, Schlemmen, Radeln, Baden oder Sightseeing-Touren – in Wörlitz ist alles möglich! Wussten Sie schon? – Nirgendwo sonst in Deutschland finden Sie eine derartige Dichte an UNESCO-Welterbestätten wie in der WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg.

Im Umkreis von nur 35 Kilometern befinden sich gleich vier von der UNESCO-Kommission ausgezeichnete Weltkulturerbestätten und ein UNESCO-Schutzgebiet: Die Luthergedenkstätten in Wittenberg, das Bauhaus und die Meister- und Laubenganghäuser in Dessau-Roßlau, das Gartenreich Dessau-Wörlitz sowie das UNESCO-Biosphärenreservat Mittelelbe. All diese Orte haben eines gemeinsam: Sie sind weltweit einzigartig!

Urlaubszeit

in Wörlitz

Die Welterberegion …

Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten…

  • Wörlitzer Park

    Erster englischer Landschaftspark in Europa weiter

  • Bauhaus Dessau

    Hier macht das Bauhaus Schule. Das Bauhausgebäude gilt als das Schlüsselwerk der europäischen Moderne. weiter

  • Lutherstadt Wittenberg

    Vor über 500 Jahren sah die ganze Welt auf die kleine Stadt, als Luther seine Thesen anschlug weiter

  • Ferropolis - die Stadt aus Eisen

    Das Freilichtmuseum der Industriegeschichte weiter

  • Schlosspark Oranienbaum

    Ein Stück Holland – mitten in Anhalt weiter

  • Biosphärenreservat Mittelelbe

    Das Biosphärenreservat ist eines der ältesten Biosphärenreservate Deutschlands weiter

  • WelterbeRadeln

    über  700 km Radwege verbinden die Welterberegion weiter

  • Schlosspark Luisium

    Eines der schönsten architektonischen Schöpfungen im Gartenreich weiter

Tipps für Heimatentdecker

im Wörlitzer Gartenreich

Romeo und Julia – Neu gewürzt!

Die berühmteste Liebesgeschichte der Welt von William Shakespeare

Inmitten des von Kampf und Feindschaft erfüllten Streites, der rivalisierten Familien Montague und Capulet, entfacht die grenzenlose Liebe zwischen Romeo und Julia. Die Situation eskaliert, als Romeo im Affekt den kaltblütigen Mörder seines besten Freundes ersticht. Er muss fliehen. Verzweifelt schmiedet Julia einen fatalen Plan, der sie für immer mit Romeo zusammenbringen soll…. Genießen Sie eine humorvolle-romantische Inszenierung.

Beginn: 18 Uhr

Dauer: ca.  4,5 Stunden

Veranstaltungsort: Insel Stein im Wörlitzer Park

Karten:  Freitag: 109 € | Sonntag: 104 € | Mittwoche: 99 €

Termine 2024: 28.06. | 30.06. | 05.07. | 07.07. | 10.07. | 12.07. | 14.07. | 31.07. | 02.08. | 04.08.

TICKETS BUCHEN

Abendgondelfahrten

Die wohl romantischste Art die Wörlitzer Parkanlagen zu genießen ist während einer Abendgondelfahrt. Die untergehende Sonne taucht die Landschaft in warmes Abendlicht, der Tag kommt zur Ruhe. Ein paar Enten tauschen noch aufgeregt Neuigkeiten vom Tag aus. Doch dies stört die abendliche Stille kaum. Sanft gleiten die Gondeln über das Wasser und geben immer wieder neue Gartenbilder frei. Genießen Sie bei einem Glas Wein und italienischem Essen diese einzigartige Atmosphäre!

Abendgondelfahrt mit italienischem Abendessen

  • eine romantische zweistündige Abendgondelfahrt auf dem Wörlitzer See
  • ein Glas Prosecco zur Begrüßung
  • Italienisches Abendessen auf der Gondel
  • eine halbe Flasche Wein, Mineralwasser

Preis pro Person: 72,00 € Kinderkarte (bis 12 Jahre): 52,00 €

Buchbare Termine 2024

Juni: 26. Juli: 02./04./11./16./18./23./25. August: 01./06./13./20./22./27./29.

TICKETS KAUFEN

 

Veranstaltungstipps im Gartenreich

  • Dinnertheater im Eichenkranz

    Die Komödie Leipzig  und das Ringhotel „Zum Stein“ veranstalten gemeinsam seit Januar 2015 Dinnertheater im Historischen Eichenkranz und auf der Insel Stein. Bei unseren Dinnertheater im Gartenreich kommen drei der schönsten Sachen der Welt zusammen, unterhaltsames Theater, ein leckeres Menü und ein guter Wein! mehr Infos
  • Gartenreichsommer

    Im Rahmen des Gartenreichsommers sind die Gärten und Schlösser auch 2022 wieder einzigartiger Schauplatz für Konzerte, Theateraufführungen und musikalisch-literarische Besonderheiten. Die ausgewählten Programme bieten anspruchsvolle Unterhaltung im besten Sinne des Wortes. mehr Infos
  • Öffentliche Parkführungen

    Erkunden Sie bei einer öffentlichen Führung den Park und erfahren Sie dabei vieles über die Entstehung und die Geschichte des Parks sowie über die Ideen, die hinter der Umsetzung steckten. mehr Infos

Ausflugtipps in der Welterberegion

Der Sommerurlaub ist für Klein und Groß ein unvergessliches Erlebnis. Das  Angebot für Familien mit Kindern in der WelterbeRegion ist groß – egal ob Kleinkinder oder Teenager.

Ob Sommerferien oder Kurzurlaub über das Wochenende – verbringen Sie Ihren Urlaub in Anhalt-Dessau-Wittenberg an tollen Badessen, in Tierparks, Mitmachausstellungen oder mit einer Radtour auf einem unserer beliebten Radwege. In der WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg wird es auch für unsere kleinen Gäste nie langweilig. mehr Infos

Und was gibt es sonst noch zu entdecken?

  • Badesee Bergwitzsee (16 km)

    Der Bergwitzsee ist einer der beliebtesten Badeseen am Rande des Naturparks Dübener Heide im Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt.

  • Bergzoo Halle (65 km)

    Erleben Sie tierischen Spaß im einzigen Bergzoo Deutschlands in Halle (Saale)! Mit weitläufigen und beeindruckenden Ausblicken über Stadt und Land sowie großer Artenvielfalt bietet der Zoologische Garten Halle auf dem Reilsberg ein tolles Ausflugsziel für Familien. mehr Infos

  • Ferropolis - Die Stadt aus Eisen (15 km)

    Willkommen in Ferropolis – der Stadt aus Eisen. Beeindruckende Bagger aus Zeiten des Braunkohleabbaus dienen heute als Kulisse für unzählige Events & Shows. mehr Infos

  • Technikmuseum - Hugo Junkers (20 km)

    Dem Leben und Werk des Luftfahrtpioniers und Ingenieurs Hugo Junkers widmet sich das Technikmuseum in Dessau-Roßlau. Am historischen Junkers-Flugplatz informieren Exponate, Dokumente und Fotografien über Junkers und seine bahnbrechenden Entwicklungen. Sehenswert ist besonders die JU 52/3m („Tante JU“), die 1995 von Norwegen nach Dessau kam sowie der restaurierte Windkanal. mehr Infos

  • Landesmuseum für Vorgeschichte - Himmelsscheibe von Nebra (45 km)

    Die Himmelsscheibe ist einer der bedeutendsten archäologischen Funde des vergangenen Jahrhunderts. Sie zeigt die weltweit älteste konkrete Darstellung astronomischer Phänomene, die wir kennen. mehr Infos

  • Schmettlingspark Alaris (25 km)

    Tauchen Sie ein in ein faszinierendes Tropenparadies und erleben Sie hautnah die bunte und schillernde Welt der Schmetterlinge. mehr Infos

  • Science Center Wittenberg (22 km)

    Was brauchen Pflanzen zum Wachsen? Wo kommt unser Essen her? Was hat Stickstoff mit unserem Leben zu tun? Auf drei Etagen spannt die interaktive Ausstellung des futurea Science Centers einen Bogen von den mühevollen Anfängen der Landwirtschaft über frühe Erkenntnisse der Chemie und modernen Anbaumethoden bis hin zur Zukunft der Welternährung. mehr Infos

  • Wakeboardpark & Aquapark Goitsche (33 km)

    Habt Spaß auf dem modernsten Wakepark in Ostdeutschland! Qualität, Sicherheit und Innovation stehen bei uns ganz hoch im Kurs. mehr Infos

  • Zoo Leipzig (85 km)

    Erkunden Sie eine faszinierende Wildnis – mitten in Leipzig. Bei uns erleben Sie Artenvielfalt pur und naturnah gestaltete Lebensräume in sechs aufregenden Erlebniswelten. mehr Infos

WelterbeRadeln

Die Natur- und Kulturschätze der WelterbeRegion lassen sich hervorragend mit dem Fahrrad entdecken. Auf einer Länge von ca. 700 km verbindet ein dichtes Netz unterschiedlicher Radwege die touristischen Höhepunkte dieser Region, mit den vier UNESCO-Welterbestätten als besondere Highlights.  Sowohl überregional bekannte Radwege, wie der Elberadweg, Europaradweg R1 oder Radweg Berlin-Leipzig, als auch lokale themenbezogene Radwege wie die Bauhaustour oder die Straße der deutschen Einheit locken zur Erkundungstour.  mehr Infos

Mit der Bahn ins Gartenreich!

Mit dem Deutschlandticket können Sie unkompliziert in allen Verkehrsmitteln des öffentlichen Nahverkehrs durch Deutschland und die Welterberegion Anhalt-Dessau-Wittenberg reisen. Sie wollen Kultur und Natur erleben ganz ohne Auto?

Unser Tipp! Verbinden Sie Ihre Anreise mit den Bahnhöfen in der Lutherstadt-Wittenberg (auch ICE im Stundentakt) oder in der Bauhausstadt Dessau und nutzen Sie die (BUS-ÖPNV) Welterbelinie 304 nach Wörlitz. (Haltestelle in Wörlitz Ambulanz keine 50m vom Hotel entfernt).

Mehr Informationen und Fahrpläne finden Sie unter www.mein-bus.net

Die als Welterbelinie gekennzeichneten Buslinien 304 und 310 verkehren im Stundentakt und verbinden die UNESCO-Welterbestätten in Wittenberg, Dessau und Wörlitz in einer Rundlinie und ohne Umstiege miteinander. Das UNESCO-Biosphärenreservat Mittelelbe ist über die Buslinie 310 bequem erreichbar.

Fahrplan Bus 304 (Wittenberg – Wörlitz – Dessau)

Fahrplan Bus 310 (Gräfenhainichen – Oranienbaum – Dessau)

MUTTERTAGS-MENÜ

-vom 06.05. bis 14.05.2024-

Spargelcremesuppe mit Petersilienschaum
Tatar vom grünen Spargel mit Radieschen-Kerbel-Dressing

***

Saltimbocca von der Hähnchenbrust
Stangenspargel mit Sauce Hollandaise
Spinat-Kartoffelstampf

oder

Stangenspargel mit Cherrytomaten
Buchweizen & Frühlingskräutern
mit Sauce Hollandaise überbacken

***

Mohn-Vanillemousse auf frischen Erdbeeren,
Schokoladencrumble & Mangosorbet

Preis pro Person: 34,80 €


Aperitifempfehlung des Tages

Hugo 0,2 l       7,70 €

Unsere Weinempfehlung:

2021er Müller-Thurgau
Weingut Herzer | Naumburg | Saale-Unstrut
Karaffe 0,2l – 8,20 €

2022er Rosé „Think Pink“
Rotling |    Weingut Bad Sulza |  Saale-Unstrut
Karaffe 0,2l – 8,50 €

Gastwirtschaft

im Küchengebäude

Wir sind für Sie da

Die Bewirtschaftung des Küchengebäudes durch unser Team geht jetzt in das 4. Jahr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unsere Öffnungszeiten:

  • Montag – Ruhetag
  • Dienstag 11-18 Uhr
  • Mittwoch 11-18 Uhr
  • Donnerstag 11-18 Uhr
  • Freitag 11- 19 Uhr
  • Samstag 11-19 Uhr
  • Sonntag 11-18 Uhr

Besuchen Sie uns unter:  www.gastwirtschaft-woerlitz.de