Die Ringhotels

Home / Die Ringhotels

Die Ringhotels

WIR – das sind privat geführte Ringhotels im Vier- und gehobenen 3-Sterne-Bereich in ganz Deutschland. Jedes unserer Mitgliedshotels ist ein Unikat und zeichnet sich durch die private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente und eine hervorragende Küche mit saisonalen Produkten aus der Region aus. Bei den meist familiengeführten Betrieben finden sich professionelle Tagungshotels ebenso wie abwechslungsreiche Ferienhotels, gemütliche Garni-Häuser oder moderne Wellness-Oasen sowie Stadthotels für Citytrips. Getreu dem Motto “Echt HeimatGenuss erleben” und einer Vielzahl von gemeinsamen Maßnahmen in den Bereichen Marketing, Verkauf und Reservierung stärkt die Kooperation die Marktposition der angeschlossenen Privathoteliers

Echt HeimatGenuss erleben!

Für Ringhotels ist Heimat mehr als nur ein Ort oder eine Herkunft: Heimat steht hier für die Beziehung zwischen Mensch und Raum, für den Charakter und die Identität des Hauses und für das Gefühl, mit seiner Umgebung verwurzelt zu sein. Diese Verbundenheit mit der Region rücken wir künftig noch stärker in den Mittelpunkt. Unser Kernversprechen ist „Echt HeimatGenuss erleben“. Schließlich ist jedes der privat geführten Hotels ein echtes Unikat, in dem Sie die persönliche Handschrift der Gastgeber und den regionalen Bezug spüren.

Dabei ist nicht nur Kreativität, sondern auch Tradition im Spiel. Viele der Häuser werden seit Generationen von einer Familie geführt. Sie verleihen ihrer Heimatverbundenheit immer wieder aufs Neue Ausdruck, ob in den regionalen und saisonalen Gerichten der Küche, im lokal typischen Ambiente der Räumlichkeiten oder den täglichen Aktivitäten.

Ein Ringhotel…

  • … ist in jedem Fall individuell geführt, meist in Familienbesitz und die Gastgeber sind präsent-gegenwärtig
  • … verfügt über ein Restaurant mit anspruchsvoller, regionaltypischer Küche (Ausnahme: in Städten auch Ringhotels garni möglich)
  • … entspricht mindestens dem 3 Sterne Standard, ist vorzugsweise klassifiziert (DEHOGA) und erfüllt interne Qualitätsanforderungen
  • … zeichnet sich durch seine freundlichen und professionellen Mitarbeiter aus
  • … repräsentiert die Vielfalt von Ringhotels
  • … schafft für den Gast HeimatGenuss-Erlebnis
  • … sorgt für eine persönliche Atmosphäre und das seelische Wohlbefinden der Gäste
  • … ist authentisch, weil die Region den Charakter prägt
  • … bringt sich aktiv in die Kooperation ein
  • … erfüllt einen TrustScore von 4,1

Unsere Markenkooperation vereinigt Ringhotels im Vier- und gehobenen Drei-Sterne-Bereich in ganz Deutschland. Jedes unserer Mitgliedshotels ist ein Unikat und zeichnet sich durch die private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente und eine hervorragende Küche mit saisonalen Produkten der Region aus. Wir machen HeimatGenuss zum Erlebnis! Erfahren Sie mehr über dieses Versprechen.

Bei den meist familiengeführten Betrieben finden sich professionelle Tagungshotels ebenso, wie gemütliche Ferienhotels oder moderne Wellness-Oasen sowie Stadthotels für Ihren nächsten Citytrip. Zu den Ringhotels zählen auch geschichtsträchtige Herrenhäuser und Schlösser. Diese historischen Hotels werden zusätzlich unter dem Markennamen „Gast im Schloss“ geführt.

Ringhotels ist Mitglied der „Global Alliance of Private Hotels“ (www.ringhotels.de/privathotels-weltweit). Zu dieser globalen Allianz gehören außerdem die Hôtels de Charme et de Caractère (www.hotels-charme.com), die Naturidyll Hotels (www.naturidyll.com), die Petit Hotels (www.petithotel.se) und die Small Danish Hotels (www.smalldanishhotels.dk).

Die Hotelkooperation Ringhotels e.V. wurde am 25. Januar 1973 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, einen Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt zu bilden. Drei Einkaufsgenossenschaften, genannt „Einkaufsringe“, aus Niedersachsen, Baden-Württemberg und Niederbayern schlossen sich zu einer Hotelkooperation zusammen. So entstand der Name „Ringhotels“.

Unsere Stammgäste stehen in allen Ringhotels und zu jeder Jahreszeit an erster Stelle.
Mit der Ringhotelscard “Echt HeimatGenuss erleben” und ganz nebenbei wertvolle Treueringe sammeln, die Sie dann ganz nach Lust und Laune einsetzen können          

Seit 2019 kommen Sie mit 3 verschiedenen Ringe-Arten an Ihr Ziel und freuen sich über Ihren erreichten Status und über die Ringe, die Sie in tolle Sach– und Hotelprämien einlösen können.

Wissenswertes zur RinghotelsCard

RinghotelsCard

Das Ringhotelscard-Programm

Als Ringhotelscard’ler sind Sie in jedem Ringhotel Stammgast und freuen sich zusätzlich über exklusive Reiseangebote.

Wie werde ich Ringhotelscard-Inhaber?

Füllen Sie den Cardantrag online aus, oder bestellen Sie diesen beim Ringhotels Servicecenter.
Er liegt ebenso in jedem Ringhotel aus.
Des weiteren ist in jedem Ringhotel oder über den Online-Antrag eine „Schnellanmeldung“ möglich, so dass Sie sofort Ringe sammeln können. In Ihrem Online Profil finden Sie Ihre Cardnummer, jedes Ringhotel kann Sie unter diesen Nummer in unseren Systemen finden und Ihnen Ihre gesammelten Ringe aufbuchen.

Kann ich meinen Ringestand selbst einsehen?

Ja, melden Sie sich auf der Ringhotels Website mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Auf welche Umsätze erhalte ich Ringe?

In jedem Ringhotel erhalten Sie in Verbindung mit mindestens 1 Übernachtung, Ringe auf den getätigten Umsatz.
Für jeweils 10,00 EUR Umsatz werden 3 Ringe gutgeschrieben. Berücksichtigt wird der Umsatz aus Übernachtungen, Speisen und Getränken. Eine nachträgliche Gutschrift von Ringhotels-Ringen ist lt. Teilnahmebedingungen nicht möglich. Ringe werden nur bei Begleichung der Rechnung im Hotel vergeben. Bitte teilen Sie dem Ringhotel unbedingt hierzu Ihre Ringhotelscard Nummer mit.

Wo kann ich meine Ringe in eine Prämie einlösen?

Sie können alle Prämien auf www.ringhotels.de bestellen. Melden Sie sich dafür mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Oder Sie wenden sich für Ihre Bestellung direkt an das Ringhotels Servicecenter unter + 49 (0) 89 – 45 87 03-50. Das Servicecenter organisiert den Versand bzw. tätigt die Buchung im jeweiligen Ringhotel.
Bei Hotelprämien überprüft das Servicecenter zunächst Ihren Wunschtermin in Ihrem Wunsch-Ringhotel und nimmt die Buchung bei Verfügbarkeit gleich für Sie vor. Sie erhalten anschließend eine schriftliche Prämienbestätigung. Bei der Anreise im Hotel legen Sie diese bitte vor und danach heißt es für Sie, abschalten und genießen!

Wann und wie erhalte ich einen Silber- und Goldstatus?

Ihr Status wird immer zum 1.1. eines Kalenderjahres anhand Ihrer getätigten persönlichen Umsätze im Vorjahr ermittelt. Haben Sie genügend Ringe gesammelt, können Sie Ihren Silber- oder Goldstatus am 1.1. bereits in Ihrem Onlineprofil sehen. Die entsprechende pyhsische Card erhalten Sie im Januar. Sie können keinen Status überspringen, sprich den Goldstatus erhalten Sie nur, wenn Sie vorher auch den Silberstatus hatten.

Wie lange ist mein Status gültig?

Die RinghotelsCard Silber ist zwei Kalenderjahre und die RinghotelsCard Gold  drei Kalenderjahre gültig.

Was bedeutet Lifetime-Status?

Bei einer über sechs Kalenderjahre wiederholten RinghotelsCard Silber und bei einer über neun Jahre wiederholten RinghotelsCard Gold erhält der Teilnehmer eine lebenslange RinghotelsCard Silber bzw. RinghotelsCard Gold.

Wie erhalte ich Geburtstagsringe?

Tragen Sie Ihren Geburtstag in Ihr Onlineprofil ein und Sie erhalten ab dem Silberstatus Geburtstagsringe, die Ihren Prämienringen gutgeschrieben werden.

Was sind Bonusringe und wann verfallen diese?

Bonusringe sind Ringe die Sie entweder ab einem bestimmten Status erhalten oder bei Aktionen erhalten können. Bonusringe werden Ihren Prämienringe gutgeschrieben und verfallen je nach Cardstatus.

 

Als Ringhotelscard Inhaber profitieren Sie außerdem von besonderen Angeboten, welche Sie ganz bequem per Newsletter oder auf Anfrage per Post erhalten können.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns Sie als neuen Ringhotelscard Inhaber begrüßen zu dürfen.