Lade Veranstaltungen
10
August
Samstag

Gartenreichfest 2024

August 10 - August 11

Jährlich am zweiten Sonnabend im August erinnert der Gartenreichtag an den Geburtstag von Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau. Besondere Veranstaltungen laden an diesem Tag dazu ein, das Gartenreich zu erleben. Den ganzen Tag können Sie vom Georgium über Oranienbaum bis Wörlitz an Ausstellungen, Konzerten und Führungen teilnehmen.

Samstag, 11. August 2024

05:45 Uhr

Treffpunkt: vor der Aral-Tankstelle in der Walderseestraße

Sonnenaufgangsführung mit dem Rad

Hat Prinz Johann Georg von Anhalt-Dessau (Hans Jürge) seinem acht Jahre älteren fürstlichen Bruder, Franz von Anhalt-Dessau ein landschaftsprägendes Denkmal gesetzt, das heute die Struktur der Stadt Dessau-Roßlau mitbestimmt?

Dauer: max. 2 Stunden
Preis: 8 €
Gästeführer: Klaus Kegler


09:00 – 18:00 Uhr

Offene Kirche Mosigkau


10:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Dessau, Ratsgasse 11, 06844 Dessau

Radtour Franz‘ Erben

Erkunden Sie die Gärten von Vater Franz mit dem Rad. Die Tour führt durch das westliche Gartenreich bis zum Kühnauer Park und zurück in die Innenstadt.

Preis: 15 € / ermäßigt 11 €
Dauer: 2,5 Stunden 
Ende: Marktplatz
Gästeführerin: Anke John


10:00 Uhr 
Treffpunkt: voraussichtlich Jonitzer Mühle

Familienangebot: Anschaulicher Spaziergang von Dessau ins Luisium 

Zum Lehr- und Lernkonzept des historischen Philanthropins gehörten Ausflüge in die nähere Umge-bung. Ausgehend von historisch belegten Inhalten leitet die geführte Wanderung auf den Spuren der Schüler vom Philanthropin zum Luisium.

Weitere Informationen und Anmeldung[email protected]
Eintritt: 3 Euro


11:00 – 17:00 Uhr 
Biosphärenreservat Mittelelbe, Infozentrum Auenhaus, Oranienbaum

Große kleine Wasserwelt – Wirbellose 2.0

In der Fotoausstellung Große kleine Wasserwelt – Wirbellose 2.0 der Künstlerin Corinna Kroll nehmen wir Sie mit auf eine Entdeckungsreise in unsere heimischen Gewässer. Tauchen Sie ab in die faszinierende Welt der wirbellosen Wasserlebewesen und begegnen Sie der Gelbrandkäferlarve, dem Wasserfloh und Co. auf Augenhöhe!

Eintritt frei


11:00 Uhr 
Schloss Großkühnau, Treffpunkt Treppe vor dem Schloss

Der Blick in Innere – Schloss Großkühnau 

Der Verwaltungssitz der Kulturstiftung ist bei einem geführten Rundgang zu besichtigen. Die Gäste erhalten einen Überblick über das Schlossensemble und seine Sanierung.

Eintritt: frei Anmeldung unter: [email protected]


11:00 – 16:00 Uhr

Offene Kirche Großkühnau 


11:00 – 16:00 Uhr 
Schlosspark Oranienbaum

Öffnung der Pagode 

Im Schlosspark Oranienbaum stehen die Türen der sonst nicht für Besichtigungen geöffneten Pagode im Englisch-chinesischen Garten offen. Das im Volksmund auch als „Glockenturm“ bezeichnete Bauwerk ist auf einem künstlichen Hügel als Aussichts- und Sichtpunkt bestimmendes Element des Schlossparks Oranienbaum.

Von 11-16 Uhr kann das Gebäude kostenfrei erkundet werden. 


11:00 – 17:00 Uhr

Offene Kirche Wörlitz und Ausstellung „Mit Bibelfliesen durch das Kirchenjahr“

Seit 2003 beschäftigt sich im Kirchenkreis Norden eine Projektgruppe mit dem Kulturgut Bibelfliesen. Fliesen mit Darstellungen aus biblischen Geschichten gehören seit dem 17 Jahrhundert zum Inventar friesischer Bürgerhäuser und Bauernhöfe: am Herd, in der Küche oder in der guten Stube. Sie dienten der geistlichen Erbauung und waren Zeichen von Wohlstand und Standesbewusstsein. Die Sammlung von 96 originalen Bibelfliesen war schon im Jahr 2012 zu Gast in der Wörlitzer Kirche. Zum Gartenreichfest wird eine Posterausstellung mit Bezügen zu den Festen im Kirchenjahr gezeigt. Auch im Sommerspeisesaal des Oranienbaumer Schlosses sind Bibelfliesen zu finden.

Eintritt frei


11:30 Uhr
Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz Wörlitz, Treffpunkt am Eingang

„Hereinspaziert und Staunen“

Besuchen Sie unseren historischen Eichenkranz zum Gartenreichfest

Ticket: 5 Euro, Anmeldung im Laden „Nützliches und Schönes“


14:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant „Am Georgengarten“

Einmal Arkadien und zurück

Auf manchen der Bildungsreisen des Fürsten Franz, die ihn über Italien, Frankreich, Holland und England führte, begleitet ihn sein jüngerer Bruder Johann Georg. Seine Eindrücke und Erfahrungen setzte er gemeinsam mit dem Architekten Erdmannsdorff im Georgium um. Auf dem Spaziergang durch den Georgengarten vollziehen Sie diese Grandtour nach. Eingebettet in den weitläufigen idyllischen Landschaftsgarten sehen Sie griechische Tempel, römische Ruinen, keltische Hügelgräber und ägyptische Sphingen.

Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 10 € / ermäßigt 8 €
Gästeführerin: Anke John


14:00 Uhr
Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz Wörlitz, Treffpunkt am Eingang

„Hereinspaziert und Staunen“

Besuchen Sie unseren historischen Eichenkranz zum Gartenreichfest

Ticket: 5 Euro, Anmeldung im Laden „Nützliches und Schönes“


14:00 – 17:00 Uhr

Offene Kirche Waldersee 


14:30 Uhr
Treffpunkt: Tor zum Ehrenhof von Schloss Oranienbaum

Stadtspaziergang – Oranienbaum auf dem Denkmalpfad erkunden

Die Oranienbaumer Marktfrau führt zu den wichtigsten und interessantesten Orten aus 350 Jahren Stadtgeschichte.

Preis: 5 €, Anmeldung unter [email protected] oder +49 (0) 3490531009
Dauer: 1,5 Stunden
Gästeführerin: Petra Schneider


16:00 Uhr
Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz Wörlitz, Treffpunkt am Eingang

Hereinspaziert und Staunen“

Besuchen Sie unseren historischen Eichenkranz zum Gartenreichfest

Ticket: 5 Euro, Anmeldung im Laden „Nützliches und Schönes“

 

Sonntag, 11. August 2024

08:00 Uhr

Treffpunkt: Piemonteser Bauernhaus im Wörlitzer Park

In die Stille finden – Geführte Gehmeditation

Zum Gartenreichfest 2024 lädt die Yoga- und Meditationslehrerin Ute Winkelmann deshalb dazu ein, Sie in einem meditativen Spaziergang durch die reizvolle Landschaft der Wörlitzer Anlagen zu führen. Die geführte Meditation sowie kurze Achtsamkeitsstopps mit passenden Affirmationen und begleitenden Klängen werden Ihnen einen sanften und bewussten Start in den Tag verschaffen.

Preis: 13 €, Kinder unter 10 Jahren kostenfrei
Dauer: 1,5 Stunden
Anmeldung: [email protected]


09:00 – 18:00 Uhr

Offene Kirche Mosigkau     


11:00 Uhr 
Schloss Wörlitz, Schloss Oranienbaum, Schloss Mosigkau, Schloss Luisium

Familienführung

In den Familienführungen begeben sich kleine und große Besucherinnen und Besucher auf eine span-nende Zeitreise, entdecken die Schlösser und lernen über ihre früheren Bewohnerinnen und Bewohner. Ob die repräsentativen Gemächer des Schlosses Wörlitz, die barocken Säle des Schlosses Oranienbaum, die kleinen klassizistischen Kabinette des Schlosses Luisium oder die mit Rokoko-Stuck dekorierten Räume des Schlosses Mosigkau – die Führung bietet für alle Altersgruppen interessante Einblicke in eine faszinierende Schlösserwelt.

Preis: 9 €, Kinder kostenfrei 
Tickets für die Familienführung sind erhältlich unter tickets.gartenreich.de. 


11:30 Uhr
Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz Wörlitz, Treffpunkt am Eingang

„Hereinspaziert und Staunen“

Besuchen Sie unseren historischen Eichenkranz zum Gartenreichfest

Ticket: 5 Euro, Anmeldung im Laden „Nützliches und Schönes“


11:00 – 17:00 Uhr 
Biosphärenreservat Mittelelbe, Infozentrum Auenhaus, Oranienbaum

Große kleine Wasserwelt – Wirbellose 2.0

In der Fotoausstellung Große kleine Wasserwelt – Wirbellose 2.0 der Künstlerin Corinna Kroll nehmen wir Sie mit auf eine Entdeckungsreise in unsere heimischen Gewässer. Tauchen Sie ab in die faszinierende Welt der wirbellosen Wasserlebewesen und begegnen Sie der Gelbrandkäferlarve, dem Wasserfloh und Co. auf Augenhöhe!

Eintritt frei


11:00 – 17:00 Uhr
St. Petri Kirche Wörlitz

Offene Kirche Wörlitz und Ausstellung „Mit Bibelfliesen durch das Kirchenjahr“

Seit 2003 beschäftigt sich im Kirchenkreis Norden eine Projektgruppe mit dem Kulturgut Bibelfliesen. Fliesen mit Darstellungen aus biblischen Geschichten gehören seit dem 17 Jahrhundert zum Inventar friesischer Bürgerhäuser und Bauernhöfe: am Herd, in der Küche oder in der guten Stube. Sie dienten der geistlichen Erbauung und waren Zeichen von Wohlstand und Standesbewusstsein. Die Sammlung von 96 originalen Bibelfliesen war schon im Jahr 2012 zu Gast in der Wörlitzer Kirche. Zum Gartenreichfest wird eine Posterausstellung mit Bezügen zu den Festen im Kirchenjahr gezeigt. Auch im Sommerspeisesaal des Oranienbaumer Schlosses sind Bibelfliesen zu finden

Eintritt frei


Sonntag, 12:00, 12:45, 13:30, 14:15 und 15 Uhr

Flanieren im Wörlitzer Schlossgarten

Anlässlich des Picknicks bei Franz und des Gartenreichfestes sind die Gäste des Wörlitzer Parks eingeladen, sich einem 30-minütigen Spaziergang durch den Schlossgarten bis auf den Zedernberg anzuschließen. Lauschen Sie Geschichten rund um den Fürsten und seinen meisterhaften Landschaftspark.

Treffpunkt: Sommerspeisesaal
Kostenfrei
Keine Anmeldung notwendig


13:00 – 16:00 Uhr 

Öffnung der Solitude im Park am Sieglitzer Berg

Der Rotary Club Dessau lädt dazu ein, einen Blick in die sonst verschlossene Solitude zu werfen und bietet vor Ort Kuchen, Kaffee und Wein für die Gäste an.

Eintritt kostenlos, um eine Spende wird gebeten.


14:00 Uhr
Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz Wörlitz, Treffpunkt am Eingang

„Hereinspaziert und Staunen“

Besuchen Sie unseren historischen Eichenkranz zum Gartenreichfest

Ticket: 5 Euro, Anmeldung im Laden „Nützliches und Schönes“


Ab 14:00 Uhr 
Wörlitzer Park

Picknick bei Franz 

Besucherinnen und Besucher können festlich gekleidet, mit gefülltem Picknickkorb und weißer Decke auf der Wiese vor dem Wörlitzer Schloss Platz nehmen und bei einem vielfältigen Rahmenprogramm den Geburtstag des Fürsten Franz feiern.

Das Picknick wird kostenfrei angeboten. 


15:00 bis 19:00 Uhr, viertelstündlich

Kurzführungen durch Schloss Wörlitz

Kostenfrei


16:00 Uhr
Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz Wörlitz, Treffpunkt am Eingang

„Hereinspaziert und Staunen“

Besuchen Sie unseren historischen Eichenkranz zum Gartenreichfest

Ticket: 5 Euro, Anmeldung im Laden „Nützliches und Schönes“


Ab 20:00 Uhr 
Wörlitzer Park

Gondelfahrt zur Blauen Stunde 

Erleben Sie eine romantische Gondelfahrt durch den dezent illuminierten Wörlitzer Park zur Blauen Stunde. Als musikalische Begleitung ertönt die Einweihungskantate des Wörlitzer Schlosses, die der ehemalige Hofmusikdirektor Friedrich Wilhelm Rust eigens komponiert hatte.

Preis: 24 € 
Tickets für die Gondelfahrt sind erhältlich unter www.tickets.gartenreich.de

Details
Start: August 10
Ende: August 11
Veranstaltung Kategorie:Gartenreich, Sonderführungen, Veranstaltungen
Veranstaltungsort
Name des veranstaltungsorts: Stadt Oranienbaum-Wörlitz
Adresse: Wörlitzer Markt
Oranienbaum-Wörlitz, Sachsen-Anhalt 06786 Deutschland