Lade Veranstaltungen
20
September
Freitag

FERROPOLIS öffentliche Führungen

September 20 @ 11:00 - 12:00
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: FERROPOLIS öffentliche Führungen

Auf dem ehemaligen Braunkohleabbaugebiet Golpa Nord in Gräfenhainichen können Sie in beeindruckender Umgebung stillgelegte Bergbaugeräte besichtigen und teilweise sogar besteigen. Nach einer Idee der Stiftung Bauhaus Dessau wurde das Gelände im Rahmen der Expo 2000 zu einem Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur verwandelt. Die riesigen Gerätschaften verschaffen Ihnen einen einzigartigen Eindruck darüber, wie die Braunkohle in Mitteldeutschland bis in die 1990er Jahre abgebaut wurde. In Ferropolis besuchen Sie gleichzeitig ein Museum, ein Industriedenkmal, ein Veranstaltungsareal und einen Themenpark. Umgeben vom neu geschaffenen Gremminer See liegt Ferropolis außerdem inmitten von traumhafter Natur.

Eintritt: 8,00 €
Öffentliche Führungen ca. 1 Stunde
samstags/sonntags/feiertags 11, 13 und 15 Uhr
Preis: 3,00 € / Person

Aufgrund der anstehenden Festivalsaison bleibt unser Freilichtmuseum in der Zeit von 17. – 25. Juni sowie vom 1. – 16. Juli geschlossen.

Öffentliche Führungen finden nicht währen Festivals und Event statt – aktuelle Info unter:

FERROPOLIS STIFTUNG
INDUSTRIEKULTUR FERROPOLISSTRASSE 1
06773 GRÄFENHAINICHEN
www.ferropolis.de

Details
Datum: September 20
Zeit: 11:00 - 12:00
Veranstaltung Kategorie:Sonderführungen
Veranstaltungsort
Name des veranstaltungsorts: Ferropolis – Stadt aus Eisen
Adresse: Ferropolisstrasse 1
Gräfenhainichen, 06773 Deutschland